AUVA Copilotentraining

Am 17.9.2019 wurden die Kinder der 3.a und 3. b Klasse unserer Schule zu „Co-Piloten“ beim Autofahren „ausgebildet“. Die Kinder beantworteten die gestellten Fragen im Stil von „1, 2 oder 3“ – das allen aus dem Fernsehen bekannt war.

 

Der Spaßfaktor war erheblich, nicht zuletzt weil Herr Mag. Michael Wiener-Pucher wirklich gut auf die Kinder eingegangen ist und die Gestaltung lustig war. Die Kinder lernten sehr viel. Vom richtigen Sitz und richtigem Anschnallen im Auto, bis zum Schätzen von Aufprallgeschwindigkeiten und Aufprallgewicht bei Unfällen.

 

Die zwei Stunden, die für dieses lehrreiche Quiz zur Verfügung standen, vergingen wie im Flug.